Seelsorge (Hirtendienst)

Veranstaltungsbeginn:

05.04.2019

Veranstaltungsende:

07.04.2019

Kurzbeschreibung:

Für Gläubige, die Hirtendienst kennen und bereit sind Lastenträger zu sein

„Einer trage des anderen Lasten …“ (Galater 6,2)

Themenbeschreibung

Einer trage des anderen Lasten … Ein Auftrag aus dem Wort Gottes für jeden von uns!
Voraussetzung dafür ist eine praktische Beziehung zueinander. Viele alltägliche Dinge können uns dabei helfen: Eine herzliche Begrüßung, ein mitfühlendes Wort, ein Telefonat, eine gemeinsame Mahlzeit und und und.
Wie aber sieht es aus, wenn Leid, Krankheit, Beziehungsstörungen oder andere gravierende Nöte eine Seele belasten?
Wie können wir uns zubereiten lassen, wenn wir dann helfen wollen, Lasten zu tragen?

Seelsorge unter Christen setzt eine enge Beziehung zum Herrn voraus. Für echten, hilfreichen Hirtendienst muss ER, der gute Hirte, uns Beispiel und Vorbild sein.
Von IHM wollen wir in diesen Tagen der Freizeit lernen und uns dadurch anspornen lassen, in unserem  Umfeld geistlich engagierte, einfühlsame „Helfer“ zu sein.

Hinweis:
Bitte beachtet, dass es bei dieser Veranstaltung nicht um die Bewältigung persönlicher Probleme geht sondern um biblische Vorbilder für unsere unterschiedlichen Dienste.

PDF zum Download

Infos

Anreise: Freitag, 05. April 2019 bis 18.00 Uhr, Abendessen um 19.00 Uhr,
Beginn: Einführungsvortrag 20.00 Uhr
Abreise: Sonntag, 07. April 2019, ab 16.00 Uhr

Kosten:
2 Übernachtungen mit Vollpension:
bis 39 Jahre 71,– €
ab 40 Jahre 94,– €
Bettwäsche und Handtücher sind bei dieser Veranstaltung im Preis enthalten.

Mitzubringen:
• Bibel
• Schreibzeug

Ablauf:

Freitag: Abendessen, Kennenlernen der Teilnehmer, Vorstellen des Themas
Samstag: Einführung, wechselnd Gruppenarbeit und Austausch mit Allen
Sonntag: Nach dem Besuch der Zusammenkünfte in Celle lassen wir nach dem Mittagessen im Birkenhof das Thema ausklingen. Es wäre schön, wenn möglichst alle Teilnehmer bis zum Sonntagnachmittag bleiben könnten. Die Erfahrung von ähnlichen Veranstaltungen zeigt, dass gerade die letzten beiden Stunden von besonderem Nutzen sind.

Leitung:

Cor Reumerman, Weener-Möhlenwarf
Christian Helmchen (organisatorischer Ablauf)

Rückfragen an:

Cor Reumerman
E-Mail: jcreumerman@gmail.com
Tel.: 0 49 53 – 9 21 47 13
Mobil: 01 74 – 9 40 70 92

Für organisatorische Fragen:
Christian Helmchen
E-Mail: chelmchen@web.de
Tel.: 05 11 – 56 13 26
Mobil: 01 77 – 1 54 20 40

Anmeldeformular zur Freizeit:

Seelsorge (Hirtendienst)

Buchungs-Nr.: 6172

Alter bei Veranstaltungsbeginn: